Die fünfte weiße Partynacht im Landaus Hubertus + Dieter Thomas Kuhn Konzert & offizielle After-Show-Party = Erfolgreiches Wochenende im August 2017

Von weiß auf bunt, innerhalb weniger Stunden wechselte ich nicht nur die Garderobe, sonder auch die Musikrichtung! Flexibilität und die Liebe zu verschiedensten Musikrichtungen ist in meinem Beruf die Voraussetzung!

Zum fünften Mal fand am vergangenen Wochenende „Die weiße Partynacht“ im Landhaus Hubertus statt. Bereits 14 Tage vor der Veranstaltung waren die Tickets restlos ausverkauft! Trotz heftiger Regengüsse am Nachmittag, hatten wir einen zauberhaften lauen Sommerabend auf der Terrasse des Landhaus Hubertus und eine volle Tanzfläche im Festsaal des Hauses. Bis morgens um 03:00 Uhr wurde in weißer Garderobe ausgelassen gefeiert. Ich liebe die Zusammenarbeit mit dem Landhaus-Team, ich übernehme Unterhaltung und Technik, das Team des Landhauses ist für Speisen, Getränke und Location zuständig. In gemeinsamer Absprache funktioniert unserer Konzept nun schon fast sechs Jahre. Wir funken seitdem auf der gleichen Frequenz und alles läuft wie am Schnürchen. -Der nächste Streich ist das Oktoberfest im Landhaus Hubertus, der Kartenverkauf läuft gerade an, Termin im Landhaus ist der 01.Oktober 2017-

Am Tag nach der weißen Partynacht ging der Spaß bereits weiter, die weißen Garderobe wurde gegen ein buntes Schlageroutfit eingetauscht. Der 19. August 2017 war wieder einmal ein Tag der Ausnahmestimmung, denn wenn Dieter Thomas Kuhn in die Berliner-Waldbühne bittet, folgen Schlagerfans aller Altersgruppen, in schrillen 70er Jahre Outfits seinem Aufruf.

Zur Einstimmung trafen sich Nordberliner Schlagerfans in „DIE BAR“ Frohnau, von dort aus ging es mit Bussen zur Berliner Waldbühne. Es war wie in jedem Jahr, ein besonderes Erlebnis unter gleichgesinnten, bzw. gleichgestimmten Schlagerfans.

Nach dem Konzert fuhr die eine Gemeinschaft wieder mit dem von Christian Fröhlich (Fa. Trendzone) fabelhaft organisierten Bus zur Bar nach Frohnau weiter, hier ging die Party bis in den Morgen feucht fröhlich weiter.

Ich durfte gemeinsam mit den DJ-Kollegen aus Baden Würtemberg (aus der Dieter Thomas Kuhn Crew) die offizielle After-Show-Party in der Amber Suite bestreiten.
Auch hier waren die bunt gekleideten Schlagerfans bis morgens aus dem Häuschen. Ein großes DANKE geht auch an Thomas Bauer (Ich bin ein Berliner) für den Support in der Amber Suite.

Am darauf folgenden Sonntag besuchte ich erneut das Team des Landhaus Hubertus, genoß ein prachtvolles Steak mit frischen Pfifferlingen und Salzkartoffeln, lecker!
Das war wieder ein Wochenende ganz nach meinem Geschmack 🙂

Natürlich ist eine solche Marathon-Party sehr anstrengend, auch die entsprechenden Vorbereitungen sind nicht ohne. Wie lautet seit Jahren mein Zitat in unserer Event-Broschüre: „Für angenehme Erinnerungen muß man im Vorfeld sorgen“. Allein den Samstagstermin für das Konzert habe ich ein Jahr im Voraus reserviert. Ich hatte für diesen Tag immer wieder Anfragen für Parties, oder sonstige Einladungen für weitere Veranstaltungen. Ich habe es tatsächlich geschafft, diesen Tag ausschließlich für Dieter Thomas Kuhn freizuhalten. Wenn es nicht geklappt hätte, würde ich mir wahrscheinlich heute die Frage stellen: „Warum hast Du nicht NEIN gesagt?“ 🙂

Danke – Danke und nochmals Danke für ein Wochenende voller Adrenalin, in Begleitung vieler freundlicher Menschen.

Übrigens, es gibt in diesem Jahr noch zwei Angaben von meinem Friede, Freude, Eierkuchen Event „DIE DEUTSCHE SCHLAGERPARTY“

am 21.10.2017 im Ballhaus Spandau + 11.11.2017 im Hangar-Tegel

Interessenten können HIER die Tickets bestellen!

Fröhliche Grüße sendet
DJ Frankie b. – Deine Partygarantie

, , , , , , , , ,

Hierzu gibt es noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar